Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Hast du Fragen? +49 (0) 176 22889286

Vitaminbombe für den Winter
von Max Turek
(Kommentare: 1)

Vitaminbombe für den Winter

Süßkartoffel mit Lachs und Kräuterquark

Nährwerte: ca. 770 kcal, Protein 58 g , Kohlenhydrate 85 g, Fett 18 g

Zubereitungszeit weniger als 15 min.

Zutaten:

  • 1 Süsskartoffel ca 300 g
  • 1x Lachsfilet 125 g
  • 200g Magerquark
  • Salatgurke 60 g
  • Roter Paprika 60 g
  • Champignons 100 g
  • Blattspinat (TK) 100 g
  • Kräuter, Knoblauch, Zwiebeln nach Lust und Laune

Zubereitung:

  • Süßkartoffel waschen und in eine Alufolie einwickeln, im Backofen bei 200 Grad ca. 40 min backen.
  • Kräuterquark mit ca. 50 ml Wasser cremig rühren und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zwiebeln nach belieben abschmecken. Die Salatgurke und den roten Parka in Miniwürfel schneiden und unterrühren.
  • Den Lachs in Würfel schneiden und anbraten. Wenn möglich ohne Fett braten. Dazu die Champignons in Scheiben schneiden und mit anbraten. Parallel den Spinat in einem Topf auf dem Herd auftauen (ca. 5 min).
  • Die Süßkartoffel nach ca. 40 min aus dem Ofen nehmen und aufschneiden. Lachswürfel, Champignons und Spinat in die Mitte geben und darüber den Kräuterquark verteilen.

Vitamine für den Winter:

  • Süßkartoffel: Vitamin E, Vitamin A
  • Lachs: Vitamin B9, Vitamin D, Vitamin E
  • Roter Paprika: Vitamin E
  • Champignons: Vitamin D
  • Blattspinat: Vitamin B9

Guten Appetit!

Euer Coach Max

Zurück

© Copyright 2020 Alltagsathletik - Max Turek | Alle Rechte vorbehalten.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.